Sicher, gehen Sie einfach in die Statistik, wählen Sie den Mitarbeiter und sehen Sie sich die Liste “Berufsstatistik Excel” ab dem gewünschten Datum an.

Für den gewählten Mitarbeiter und für einen ganzen Monat wird eine Excel-Tabelle berechnet, in der für jeden Tag die Gesamtzahl der Plätze im Terminkalender zu sehen ist, wie viele unter Berücksichtigung der Regeln frei sind, wie viele belegt sind, die daraus resultierende prozentuale Belegung, aber auch wie viele Patienten insgesamt und wie viele davon neue Patienten waren. Sie zeigt auch die Patienten, die nicht erschienen sind und auch den produzierten Umsatz.